Der Rohstoffabbau

Zunächst einmal beeinträchtigt die Rohstoffgewinnung unser Ökosystem. Für die Herstellung von Aluminium muss Bauxit abgebaut werden. Bei dem Abbau dieses Stoffes entsteht giftiger Rotschlamm. Dieser ist aufgrund seines Anteils an ätzender Natronlauge und diverser toxischer Schwermetalle so gefährlich. Vielleicht hast Du schon Bilder von rotgefärbten Gewässer in Südamerika gesehen, die durch eben diesen Rotschlamm vergiftet wurden. So ist beispielsweise der See „Lago Batata“ in Brasilien aufgrund der Rotschlammeinleitung von einem enormen Artensterben betroffen und als Trinkwasserquelle nicht mehr nutzbar. Außerdem werden für die Minen Regenwald gerodet. Alleine für die wichtigste Bauxitmine in Brasilien „Porto Trombetas“ wird jährlich 100 Hektar Wald vernichtet.

Die Herstellung

Zweitens ist die Herstellung von Aluminium hochenergieintensiv. Für eine Tonne Reinaluminium werden ca. 15.700 kWh Energie verbraucht. So benötigt der australische Bundesstaat Victoria bis zu 25 % seines Energiebedarfs für seine Aluminiumhütten. Und meist geschieht dies in Ländern mit niedrigen Stromkosten, die oft noch Braunkohlekraftwerke oder Energie aus anderen, nicht umweltfreundlichen Methoden gewinnen. Zwar kann Aluminium grundsätzlich recycelt werden, aber Alu-Kaffeekapseln können nur aus Neu-Aluminium hergestellt werden, da recyceltes Aluminium für sie zu unrein ist. Aus deinen recycelten Kaffeekapseln werden also keine neuen.

Degenration

Zuletzt ist noch der Punkt der Abbaubarkeit zu erwähnen, falls die Kapseln in die Natur gelangen. Sie benötigen dann bis zu 200 Jahre um abgebaut zu werden. Während dieser Zeit geben sie ihre Bestandteile in Böden und Gewässer ab. Immerhin: Kapseln aus herkömmlichen Plastik schneiden mit einer Degenerationszeit bis zu 500 Jahren noch schlechter ab.

Lösung

Die Kritik an Alu-Kapseln ist daher ökologisch fundiert und berechtigt. Deine Kapselmaschine musst Du dennoch nicht entsorgen. Mit Coffee-Up! bieten wir dir eine Lösung. Biologisch abbaubare Kaffeekapseln mit einer Degenerationszeit von 6 - 24 Monaten, ohne Alu, ohne Erdöl, ohne herkömmliches Plastik. Dafür gefüllt mit schonend langzeitgeröstetem Bio-Kaffee. Entscheide dich jetzt für aluminiumfreie Kapseln und genieße unsere riesige Auswahl:

www.coffee-up.de       

 

Bei Fragen oder Anregungen zu unserem Beitrag haben wir jederzeit ein offenes Ohr für dich!

Euer Chris